Jüngstes Mitglied will sich verstärkt für die Jugend einsetzen

Auf der Mitgliederversammlung der Wählervereinigung „Bürger für Bürger“ wurde Kevin Seibert einstimmig als Beisitzer in den Vorstand gewählt. Er ist  21 Jahre alt und damit unser jüngstes Mitglied. Zukünftig wird er sich verstärkt um die Interessen und Belange der jungen Generation in unserer Gemeinde einsetzen. Zu erreichen ist er unter der E-Mail-Adresse: kevin.seibert@freenet.de

Wörter: ,

Noch keine Kommentare.

Schreibe einen Kommentar