Wir sagen Danke!

Ich möchte mich über diesen Weg im Namen der Wählervereinigung „Bürger für Bürger“ ganz herzlich bei allen Bürgerinnen und Bürgern, die uns mit ihrer Stimme zu einem ganz tollen Wahlergebnis verholfen haben, bedanken. Schließlich hat sich unsere Wählervereinigung erst vor drei Jahren gegründet und auf Anhieb 12,49  %  der Wählerstimmen erreicht. Damit sind wir drittstärkste Kraft im Schermbecker Gemeinderat geworden. Ein wenig betrüblich ist anlässlich einer Kommunalwahl die geringe Wahlbeteiligung von nur 62,9 %. Nach der Wahlkampfphase setzen wir mit dem heutigen Tag  unsere sachorientierte, bürgernahe Arbeit der letzten Jahre fort und werden die Bürger wie gewohnt in regelmäßigen Abständen darüber informieren.

Dem neu gewählten Bürgermeister, Mike Rexforth, wünschen wir viel Kraft, damit er alle seine in den letzten Wochen aufgestellten Ziele erreicht. Gespannt sind wir darauf, wie er sein Ziel „die Einnahmen zu erhöhen, nicht die Steuern“, verwirklichen wird.

 

Wörter: , ,

Noch keine Kommentare.

Schreibe einen Kommentar