Parken an der Rettungswache

Die Antragstellung durch unsere Fraktion „Bürger für Bürger“, zumindest einen Stellplatz für das Rettungspersonal an der Rettungswache in Schermbeck auszuweisen, erfolgte am 02.09.2013. In der Ratssitzung am 08.10.2013 erneute Anmahnung. Antwort von Herrn Rexforth: Verzögerung durch die Erkrankung des beauftragten Mitarbeiters. Am 15.05.2014, also 8 Monate nach Antragstellung, habe ich zufällig festgestellt, dass nunmehr zwei Stellplätze ausgewiesen wurden. Bis heute, schon gar nicht vor den Kommunalwahlen, hat uns die Verwaltung die Umsetzung unseres Antrages mitgeteilt.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Klaus Roth

Fraktionsvorsitzender

 

Noch keine Kommentare.

Schreibe einen Kommentar