FAKE-News haben Schermbecker Kommunalpolitik erreicht!

Aus einer kleinen Anfrage an die  etablierten Parteien im Bundestag, warum das deutsche Rechtssystem  die  Form  der  Sammelklage  nicht  kennt  und was diese Parteien dazu in ihrem jeweiligen Wahlprogramm dokumentiert haben, entsteht in den  regionalen  Medien eine  Überschrift und Schlagzeile  „Klaus Roth erwägt Sammelklage gegen VW“.

So wird in den Medien aus einer Mücke (kleine Anfrage) ein Elefant (BfB-Sammelklage gegen VW).

NRZ, 09. Aug. 2017

Noch keine Kommentare.

Schreibe einen Kommentar