Anfrage zum Mietspiegel der Gemeinde Schermbeck

Sehr geehrter Herr Rexforth,

auf der Internet-Seite der Gemeinde Schermbeck kann unter ‚Rathaus & Bürger/Bürgerservice/Dienstleistungen A-Z/Mietspiegel‘ der Mietspiegel der Stadt Wesel über einen Link abgerufen werden. Zuvor wird der Hinweis gegeben, dass die Angaben in dem Mietspiegel mit einem Abschlag von 10 % auch Anwendung für die Gemeinde Schermbeck finden.

Wir bitten um Beantwortung nachstehender Fragen:

Wer hat und wann wurde beschlossen, dass auf die Ansätze im Mietspiegel der Stadt Wesel für die Gemeinde Schermbeck ein Abschlag von 10 % anzuwenden ist. Was sind die Gründe für diesen Abschlag? Die Mitarbeiterin der Stadt Wesel kann sich nach Rückfrage diesen Abschlag nicht erklären.

Der Mietspiegel der Stadt Wesel wurde durch eine externe Firma erstellt. Die Mitarbeiterin der Stadt Wesel ist verwundert, dass der Mietspiegel der Stadt Wesel per Link auf der Internet-Seite der Gemeinde Schermbeck abgerufen werden kann. Wer hat und wann wurde der Gemeinde Schermbeck die Erlaubnis erteilt, dass der Mietspiegel der Stadt Wesel per Link auf der Internet-Seite der Gemeinde Schermbeck abgerufen werden darf?

Mit freundlichen Grüßen

gez. Klaus Roth

Discuss: “Anfrage zum Mietspiegel der Gemeinde Schermbeck”

  1. 12. November 2018 at 13:26 #

    Sehr geehrter Herr Rexforth,

    ich habe heute telefonisch von der Stadt Wesel, Fachbereich Soziales, Team 65 / Fachstelle Wohnen die gleiche Antwort auf meine E-Mail vom 2. Nov. 2018 erhalten, wie Herr Roth. Dort ist nichts darüber bekannt, woher und von wann diese Regelung über einen Abschlag von 10% bei der Anwendung des Mietspiegels der Stadt Wesel bei der Gemeinde Schermbeck gefasst worden ist. Tatsache ist, dass diese Abschlagsregelung seit vielen Jahren auf der offiziellen Internet.Seite der Gemeinde Schermbeck ausgewiesen ist.

    Ich habe ein Problem mit der Angelegenheit im Rahmen eines aktuellen Mieterhöhungsverlangen.

    Ich wäre Ihnen sehr verbunden, wenn Sie mich bei Ihrer Antwort an Herrn Roth berücksichtigen würden. Vielen Dank
    Reinhard Scheidmann
    Tel. 02853/3284

    Geschrieben von reinhard.scheidmannq@live.de
  2. 12. November 2018 at 13:26 #

    Korrektur der E-Mail Adresse

    Geschrieben von reinhard.scheidmann@live.de

Schreibe einen Kommentar